Freiwillige Feuerwehr Eissendorf

Beschreibung:

MAN TGL 8.150 7,49 to

Ladebordwand Hubfix am Heck,
in feuerwehrrot (RAL 3000) lackiert, mit dem hamburger-gelbem Streifen-Design.
Warnanlage Blitzbalken Hänsch mit integrierter Martinhornanlage und Frontblitzern sowie einer heckseitigen Kennleuchte in LED-Ausführung. Umfeldbeleuchtung (ebenfalls LED) und Markise linksseitig.
LKW m. Kofferaufbau gem. Planung der Technischen Abteilung F 03 und der FF, die zwei direktionsübergreifende Versorgungskomponenten für Hamburg unterhält.

Baujahr: 2009


Beladung:


Küchen- und Versorgungsausstattung zur Versorgung von Einsatzkräften mit Warm- und Kaltgetränken sowie Verpflegung an Einsatzstellen, die besonders zeitaufwendig sind oder aufgrund der Einsatzlage oder Witterungsverhältnisse entsprechende Versorgung der eigenen Mannschaften erfordern.
Komplette Einbauküchenzeile mit Kaffeemaschinen usw, Abwassertank, Schnelleinsatzzelt, Tisch- und Bankgarnituren.
8 kVA Stromerzeuger für den Eigenbetrieb.